Planungsberatung Mongolei

Kurzzeitexperte in der Mongolei
Einsatz als freier Sachverständiger im Projekt „Regionale Wirtschaftsförderung“ zur Komponente 3 des Projektes: „Verbesserung der Planung und Steuerung regionaler Wirtschaftsentwicklung“ – insbesondere die Verknüpfung der Maßnahmen und Programme regionaler Wirtschaftsförderung mit Gesamt-Entwicklungsstrategien für Aimags. Erarbeitung von Programmen für die Gebiete Zavkhan (Aimag) mit der Stadt Uliastai und Darkhan (Aimag) mit der Stadt Darkhan.
 
Programmkurzbeschreibung
Bezeichnung: Regionale Wirtschaftsförderung
Auftraggeber: Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
Land: Mongolei
Politischer Träger: Ministerium für Finanzen der Mongolei
Gesamtlaufzeit: Juni 2006 bis Mai 2010
 
 
 
 
> weiter

Mongolei im Frühjahr/Sommer

mongoleiL.png